Projekt Pakistan

 

In Pakistan leiden Christen unter Diskriminierung und Gewalt. Sie sind überdurchschnittlich stark von Armut und Ausgrenzung betroffen. CSI hilft:

  • Materielle und medizinische Hilfe für die Einwohner von christlichen Slums
  • Hilfe für Opfer von gewaltsamen Übergriffen
  • Unterstützung für Schulen
  • Bildung und Aufklärung über den Umgang mit dem Blasphemie-Gesetz

„Zuerst danke ich Gott, doch ebenso CSI.“

Nach vier Jahren Haft wegen Blasphemievorwürfen kam Nabeel Masih am 18. März 2021 auf Kaution frei (CSI berichtete darüber). Nabeel wurde als Minderjähriger wegen Blasphemie inhaftiert und 2018 zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt. Man warf ihm fälschlicherweise vor, auf Facebook ein Bild veröffentlicht zu haben, das einen Schweinekopf auf der Kaaba in Mekka zeigte. Nach…

Weiterlesen

Nabeel Masih aus der Haft entlassen!

Der heute 20jährige Christ Nabeel Masih kam nach vier langen Jahren der Einzelhaft aus dem Gefängnis frei. CSI-Freunde in aller Welt beteten für ihn und schickten ihm Weihnachtskarten. Am 1. März 2021 erreichte uns die erlösende Nachricht von der Freilassung Nabeels auf Kaution, die wir so lange erwarteten und auf die wir so massiv hingearbeitet…

Weiterlesen